Aufräumen – Sisyphos läßt grüßen

Ich versteh‘ es nicht!

Da versuche ich nun seit Monaten mal richtig aufzuräumen, also auch schön zu sortieren. Dachte auch, dass ich da gute Fortschritte mache, aber dann habe ich gestern mal wieder angefangen einen Schrank auszuräumen, viel Papier weggeworfen und einiges an Platz gewonnen, aber irgendwie sieht es gerade wieder so aus, als hätte eine Bombe eingeschlagen.

Komisch… Das muss doch zu schaffen sein, aber dann wäre es wahrscheinlich langweilig! 😉

← Vorheriger Beitrag

Nächster Beitrag →

2 Kommentare

  1. Sascha

    Tja Kai.
    Das Problem habe ich jeden Tag.
    Da versucht man sich durch die Küche über das Bad bis ins Wohnzimmer zu räumen, und wenn man im Schlafzimmer angelangt ist, kann man in der Küche wieder anfangen.

    Haben aber endlich die Kündigung der Wohnung durch, so dass wir jetzt eine neue große Wohnung zumüllen können.

    P.S.
    Erster Beitrag hier!!

  2. Joana

    Soll ich dir mal meine Gastmutter vorbeischicken? Die stellt dir dann einen Regelkatalog auf und wehe der wird nicht befolgt!!! *gg*

    Ich glaube so ordentlich war mein Zimmer noch nie…wies jetzt hier in Amerika „fast“ immer ist! 😉

Leave a Reply