Imagine Cup Beachcoding Party

Jedes Jahr veranstaltet Microsoft den größten Programmier-Wettbewerb der Welt, den Imagine Cup.

Dieses Jahr waren 2 Teams meiner Hochschule im Deutschland-Finale vertreten und Eike ist vierter geworden. Und durch glückliche Umstände, konnte ich mit zur Abschluss-Veranstaltung ins Tropical Island Resort in Brandenburg.

Das Tropical Island ist im Prinzip ein großes Schwimmbad in der alten Cargo-Lifter-Halle. Es ist sauwarm darin und die Luftfeuchtigkeit beträgt mal locker 50%, also der ideale Ort zum feiern und Spaß haben.

Die Vorträge von MS spare ich mal aus und komme gleich zu, Abendessen mit großer „Gala-Show“… Naja, gut gemeint ist leider nicht gut gemacht! Mit anderen Worten: ich fand die Show nur bedingt unterhaltsam, ein wenig getanze und etwas Akrobatik, mehr nicht.

Und der Zauberer war auch nicht so toll, vor allem, da er einen Trick doch arg versaut hat – Die Klappe in der er bei einem Trick mit Sägen verschwunden war, war leider für uns sichtbar! Peinlich!

Dafür war die anschliessende Party um so netter, mit Freigetränken haben wir bis spät in die Nacht gefeiert, manche waren Rutschen 😉 oder haben einfach nur am Pool gelegen!

So macht das Spaß!

Abgerundet wurde der Abend mit Beach-Volleyball und einer geruhsamen Nacht im Zelt auf Sand!

Danke Microsoft für diese geile Party!

Die Fotos werden demnächst im Album sein! Schaut einfach mal rein!

← Vorheriger Beitrag

Nächster Beitrag →

1 Kommentar

  1. What’s in the whater slide, stay’s in the whater slide 😉
    War schon ein geiles Event und die Party legendär!
    Mal schauen, wo es im nächsten Jahr hingeht, ich geb wieder bescheid!

Leave a Reply