Segeln

2007_04_30_segeln1.jpg

Am Sonnabend war ich auf der Ostsee segeln. Eine tolle Erfahrung, war ich doch das erste Mal überhaupt auf einem richtigen Segelboot, denn Optimisten zählen ja nicht wirklich.

Dem entsprechend hatte ich natürlich auch keine Ahnung von nix und konnte mir das Geschehen aus sicherer Entfernung anschauen. Sehr beeindruckend das alles.

Unterwegs war ich auf der Kaline, einem schicken 10 Meter Kajüten-Boot, ausgestattet mit allerlei technischem Schnick-Schnack, wie Radar, Auto-Pilot und Fischfinder.

Von der Unterhaltungselektronik mal ganz zu schweigen…

Unsere Tour ging von Damp Richtung Horizont und wieder zurück nach Damp. Einfach nur die Stille auf See und das tolle Wetter genießen.

Etwas schwummerant ist mir dann doch geworden, da ich unter Deck sturerweise Radio hören wollte (Bundesliga) und mich die Wellenbewegung doch etwas mitgenommen hat…

Einfach wieder an Deck und tief durchatmen und die Übelkeit war verflogen! Hoffentlich ergibt sich bald mal wieder eine kleine Tour, denn Spaß gemacht hat es!

Kurz ans Steuerrad durfte ich dann doch noch… 😉

2007_04_30_segeln2.jpg

← Vorheriger Beitrag

Nächster Beitrag →

3 Kommentare

  1. So wirklich souverän sieht das am Ruder ja noch nicht aus 😉

    Aber eine Seefahrt die ist lustig, bei dem Wetter eine großartige Idee!

  2. NEID!!!! 🙂

  3. Vor allem sieht man auf dem Bild nicht, dass der Auto-Pilot an ist… 😉

Leave a Reply