Mya Saturn – meine neue Shisha

Vor geraumer Zeit habe ich mir eine neue Shisha gegönnt. Und deshalb bin ich jetzt stolzer Besitzer einer Mya Saturn.

2007_07_11_shisha1.jpg

Diese Shisha ist eine reiner Traum. Da sie absolut dicht ist und keinerlei Luft zieht ist ihre Rauchentwicklung grandios. Beim ersten Test habe ich es geschafft den Rauchmelder in meinem Zimmer zu aktivieren…

Was man auf dem ersten Foto nicht so sehr sieht, ist die Tatsache, dass das massive Glas rubinrot ist. Um diesen farblichen Aspekt noch besser zur Geltung zu bringen, war ich heute bei IKEA und hab mir aus einer Auflaufform und einem LED-Licht eine Shisha-Beleuchtung gebastelt.

2007_07_11_shisha2.jpg

So macht die Pfeife irgendwie noch mehr her.

Wie das ganze dann in Aktion ausschaut kann man in folgendem Video bestaunen.

← Vorheriger Beitrag

Nächster Beitrag →

4 Kommentare

  1. Paul

    Oha, seeehr nice.
    Da werd ich glatt ein bisschen neidisch *g*

  2. Andrea Richter

    Hallo Kai, Sie,

    warum taucht Deine Seite auf, wenn ich „Tabak anbauen privat Hamburg“ google? Für einen TV Beitrag bin ich auf der Suche nach Tabakbauern, also vornehmlich Rauchern, die ihren Tabak (wohlgemerkt TABAK) selbst anbauen. Kannst Du mir eventuell weiter helfen?

    viele Grüße
    Andrea

  3. Sehr nice! kannst du verraten wo du das gute Stück gekauft hast und wie viel es gekostet hat?

  4. Hab das gute Stück bei http://www.shisha-world.com gekauft.

    Preis findest du auf der Seite! 😉

Leave a Reply