2008_01_09_super_mario_galaxy.jpg

Wer eine Wii besitzt und nur ein klein wenig für Jump ’n‘ Runs übrig hat kommt an diesesem Titel aus dem Hause Nintendo nicht vorbei. Dieses Spiel übertrifft so ziemlich alles was ich bis heute an 3D-Jump ’n‘ Runs gesehen und gespielt habe und läßt sogar das geniale -und von nicht wenigen als bestes 3D-Jump ’n‘ Run aller Zeiten angesehene- Super Mario 64 mehr als alt aussehen.

Im neuesten Abenteuer von Mario muss wieder einmal die gute Prinzessin Peach aus den Fängen des bösen Kooper-Königs Bowser befreit werden.

Um dies zu erlangen müssen, wie gehabt Sterne (120 an der Zahl) gesammelt werden. Die Level in denen es die Sterne zu ergattern gibt sind dabei so abwechslungsreich gestaltet, das wahrlich keine Langeweile aufkommen kann.

Es ist alles dabei, was man aus bisherigen Mario-Abenteuern kennen und schätzen gelernt hat.

Grafisch macht das Spiel einiges her und und die Steuerung ist gewohnt eingängig und perfekt auf die Wii abgestimmt.

Wenn nicht schon geschehen: Kauft euch das Spiel und zur Not die Wii gleich mit dazu. Es lohnt sich!

Wertung

*****