Google Chrome

Unglaublich, was der Eike da mal wieder entdeckt hat.

Googles neuer Browser Chrome wird stylisherweise mit einem Comic beworben, der die Entwicklung in bunten Bildern darstellen soll.

Zu doof nur, dass der Zeichner nicht wirklich Ahnung von der Geographie Europas hat… Vielleicht das nächste mal einfach beim hauseigenen Kartendienst anfragen. Könnte helfen! 😉

← Vorheriger Beitrag

Nächster Beitrag →

1 Kommentar

  1. mmmhh… erinnert ein wenig an das „großdeutsche Reich“… *Autsch*

Leave a Reply