Shooting

Ende August (!) hatte ich die Möglichkeit mich erstmals in einem quasi Fashion Shooting im improvisierten Studio zu versuchen.

Ein Freundin von mir hatte für ein Uni Projekt Kleidung entworfen, die an die von Kunstwerke eines niederländischen Künstlers inspiriert wurden. Für ihre Abschlussmappe sollten nun also ein paar Fotos entstehen, die sie dann weiter bearbeiten würde. Ich habe es mir aber auch nicht nehmen lassen die Fotos zu bearbeiten und nun ist es endlich soweit, dass ich sie euch auch zeigen will.

Vielen Dank an Merrit Ohmsen (Designerin) und Klara Stenzel (Visa & Mädchen für alles) und natürlich Fiona (Model). Es hat wirklich Spaß gemacht mit euch zu arbeiten! 🙂

← Vorheriger Beitrag

Nächster Beitrag →

2 Comments

  1. Nadine

    Wirklich schöne Aufnahmen!

  2. Danke!

Leave a Reply